Ausrüstung

Meindl die besten Wanderschuhe der Welt!

Egal ob auf einem Spaziergang oder eine Wandertour, ich habe immer Probleme mit meinen Füßen. Als ob die extreme anfälligkeit zu Blasen nicht schon schlimm genug ist, habe ich auch noch einen breiten Fuß und einen Hohlfuß. Da kann die Suche nach den richtigen Wanderschuhen zu einer kleinen Herausforderung werden.

Bevor man sich jedoch auf die Suche nach dem besten Wanderschuh der Welt macht, sollte man wissen, wofür man den Schuh braucht. Wenn man sich da noch ein bisschen unschlüssig ist, kann man sich bei Meindl eine Übersicht der Schuhkategorie unter: Anwendungsgebiete anschauen.

Ich rate an diese Stelle davon ab Wanderschuhe über das Internet zu bestellen. Ein lokaler Fachhändler kann hier echt Gold wert sein, ich weiß zwar nicht mehr wie viele Wanderschuhe ich ausprobiert habe, aber es waren viele.

Am Ende habe ich mich dann für das Model Meindl Texas Pro entschieden. Diese Model gibt es auch für Männer. Zusätzlich habe ich noch die Sidas 3D Gel-Einlegesohlen,die perfekt für meinen Hohlfuß sind. Auf den Bildern könnt ihr auch sehen, dass ich die Schuhbändel durch die Quicklace Kit von Salomon ersetzt habe. Dieses Schnürsystem habe ich bei meinem Mann gesehen und warum ich mich für diese entschieden habe, erfahrt ihr in einem extra Beitrag dazu.

Für mich gibt es keine besseren Schuhe als die von Meindl. Ich würde sogar Sagen, das es die besten Wanderschuhe der Welt sind. Kein anderer Schuh kann mit ihnen mithalten. Ich hatte sie anprobiert und wollte sie gar nicht mehr ausziehen es war, als würde ich auf Watte laufen. Die Ersten, in denen ich keine einzige Blasen bekommen habe. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie dankbar ich dafür bin, denn für mich gibt es nichts Schlimmeres wie Blasen an den Füßen.

Eine schmerzhafte Erinnerung.

Im Mai 2017 sind mein Mann und ich übers Wochenende nach Tenero-Conta an den Lago Maggiore zum Campen gefahren. Ich hatte meine Wanderschuhe und New Balance Turnschuhe dabei. Am ersten Tag hatten wir uns spontan dazu entschieden, nach Locarno zu laufen und habe dafür meine New Balance Schuhe angezogen. Ich dachte mir, der Ort wird schon nocht so weit sein, bei der kurzen Strecke wird schon nichts passieren. Pustekuchen… es waren insgesamt 12 Kilometer. Die New Balance Schuhe, waren die schlechteste Entscheidung die ich treffen konnte, auf halbem Weg spürte ich schon die erste Blase. Doch ich habe den hin und Rückweg durchgehalten.

Es waren drei oder vier Blasen, sie schmerzten so sehr das ich dachte, ich kann die Wanderung durchs Verzasca Tal am nächsten Tag nicht machen. Ich hätte heulen können. Nachdem wir meine Füße behandelt haben, habe ich meine Meindl Schuhe angezogen um zu schauen, wie ich darin laufen kann und was soll ich sagen. Keine Schmerzen. Es war als ob die Blasen nie da gewesen wären.

Jetzt wisst Ihr, warum Meindl für mich die besten Wanderschue der Welt sind.

Die Wanderung durchs Verzasca Tal war richtig toll. Hier habe ich ein paar eindrücke von unserem kurzen aber unvergesslichen Ausflug für euch.

Lago Maggiore
kleiner Wasserfall im Verzasca Tal

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.